Hallo erst einmal,

ich bin Daniel, lebe in Berlin und oh wunder, ich Fotografiere – wie irgendwie 10.000 andere in dieser Stadt. Dabei versuche ich meinen eigenen Weg zu gehen. Derzeit inspirieren mich vor allem Reportagen oder Dokumentationen, was natürlich auch Einfluss auf meine Porträts hat.

Am liebsten bin ich sehr nah dran am Menschen. Sei es bei  einer Porträt Session oder bei einer Reportage, mir ist es wichtig zu wissen wen ich fotografiere, wofür er steht und was ihn aus macht. Schließlich zeige ich mit meinen Bildern immer nur einen Blickwinkel auf, der die Sicht aus meiner Perspektive zeigt. Um diese mit Leben zu füllen brauche ich eine Meinung und die kann ich mir nur bilden wenn ich weiß was oder wen ich fotografiere.

Euer Daniel